Virtuelle Events zum Deutschen Sekttag 2021

Wiesbaden, den 04.05.2021

Virtuelle Events zum Deutschen Sekttag 2021

Prickelnde Erlebnisse am Sekt-Feiertag zuhause genießen

„LET’S TALK ABOUT SEKT“ heißt es wieder, wenn am 9. Mai 2021 anlässlich des 24. Deutschen Sekttages zahlreiche deutsche Sektkellereien ihre virtuellen Türen öffnen und mit einem abwechslungsreichen Programm die Lust auf das edle Prickeln wecken.

Seit über zwei Jahrzehnten laden bundesweit Sektmanufakturen am zweiten Maiwochenende zu Muttertag mit tollen Aktionen und Sekt-Erlebnissen ein. Wie im vergangenen Frühjahr bietet der Deutsche Sekttag auch in diesem Jahr tolle Online-Events der Sekthäuser mit virtuellen Kellerführungen, Music Acts, Online-Tastings, Sondereditionen sowie Ideen und Informationen zum prickelnden Hochgenuss auf. Dabei steht das Erlebnis rund um das Thema Sekt an erster Stelle. Ein Blick hinter die Kulissen der Produktionsstätten lohnt sich in jedem Fall. Neben den Geheimnissen über die Sektherstellung können Sektfans entspannt vom Sofa oder ihrer Terrasse aus Vielfalt und Charakter einzigartiger Schaumweine entdecken. Unter den Programmpunkten finden sich aber auch exklusive Einblicke in das Sekthandwerk, Live-Degorgements, musikalische Unterhaltung, ein Gewinnspiel und weitere Highlights.

Mit solch attraktiven Angeboten über den perlenden Rebensaft bietet der Deutsche Sekttag 2021 Unterhaltung und Kulinarik, die gerade in diesen Zeiten Festtagsstimmung nach Hause transportieren und den Muttertag zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen.

Wer am Sekt-Feiertag der Corona-Tristesse entfliehen und den Tag prickelnd genießen möchte, findet beim Verband Deutscher Sektkellereien e.V. einen Veranstaltungsüberblick sowie Tipps und Anregungen zum Sekttags-Wochenende unter https://www.deutscher-sektverband.de/der-24-deutsche-sekttag.

Teilnehmende Kellereien:

  • www.wilhelmshof.de
  • www.schloss-vaux.de
  • www.schloss-wachenheim-pfalz.de
  • www.ludwigs-weinprobe.de
  • www.flik.de
  • www.henkell.de
  • www.henkell-freixenet.com
  • www.rotkaeppchen.de
  • www.ohlig-sekt.de

Über den Verband Deutscher Sektkellereien e.V.

Der Verband Deutscher Sektkellereien e.V. (VDS) repräsentiert rund 95 % der Sektherstellung in Deutschland und engagiert sich seit über 125 Jahren für die allgemeinen gewerblichen Interessen seiner Mitglieder auf nationaler und internationaler Ebene. Als Wirtschaftsverband übernimmt der VDS darüber hinaus die Aufgabe, in fachlichen und rechtlichen Fragen zu beraten und setzt sich dafür ein, dass die Vielseitigkeit, Innovationskraft und Qualität deutscher Sektprodukte weltweit das Ansehen der Connaisseurs genießt. Der Verband Deutscher Sektkellereien e.V. verfolgt keine eigenwirtschaftlichen Zwecke.

Kontakt für Rückfragen:

Verband Deutscher Sektkellereien e.V.
Gunilla Graudins
Sonnenberger Straße 46
65189 Wiesbaden
Tel.: +49 611 521034
E-Mail: info@deutscher-sektverband.de
Webseite: www.deutscher-sektverband.de

Folge uns auf Facebook Folge uns auf Twitter Folge uns auf Instagram Jetzt Mitglied werden!