Erdbeersorbet

Zutaten für 4 Personen:

500 g Erdbeeren
1 EL Puderzucker
1/4 l Sekt, halbtrocken

Zubereitung:

Erdbeeren waschen und putzen, mit Hilfe eines Holzlöffels durch ein feines Sieb drücken. Je nach Geschmack Puderzucker zugeben (ich bevorzuge ein Sorbet ohne Zucker) und mit dem Püree gut verrühren. Sekt dazugeben und drei Stunden in den Froster stellen.

Zwei Minuten antauen lassen und mit dem Pürierstab gut durchschlagen. Sofort in vorgekühlten Sektgläsern servieren. Mit einer halbierten Erdbeere, der grüne Strunk wird belassen, garnieren.
 Genauso verfahren Sie mit einem Aprikosensorbet, Pfirsichsorbet usw.